1961: Dorftag in Reddelich

Am 16. Juli 1961 wurde, im Rahmen der Ostseewoche, in Reddelich ein "Dorftag" gefeiert. Es gab diverse Spiele für Kinder, eine Tombola, Reiterspiele und Ringstechen. Mannschaften der beiden Reddelicher LPG-en maßen sich im Tauziehen. Der Bürgermeister war Schiedsrichter in einem Rabgy(Ragby)-Spiel zwischen einer Mannschaft der FDJ und einer Dorfauswahl. Getanzt wurde abends im Saal der Gemeinde. [20]