2009: Traditionelles Dorffest im Juli

Höhepunkt im kulturellen Leben von Reddelich und Brodhagen ist das alljährliche Dorffest, das jeweils am ersten Juli-Wochenende stattfindet. 2009 begann der Sportfest-Freitag nicht, wie üblich, mit einem Fußballturnier sondern mit Volleyball. Eine Sportart für Mann und Frau, die großen Anklang fand.

Samstag dann gab es ein umfangreiches Programm, mit den Rohrspatzen der KITA, dem Chor Kühlung, der Tanzgruppe Fantasia, Käpt`n Alfred, der Artistikshow mit Schmidt & Schmidt, der Kinderkarnevalstruppe Die Sprotten und am Abend mit Livemusik der Reddy Teddies und einer Sambashow.

Bemerkenswert ist  natürlich auch das Rahmenprogramm mit dem umfangreichen Kuchenbasar, die Verpflegung durch die Fleischerei Hackendahl und die Bäckerei Harms, die große Tombola, das Schachspiel im Freien, die Schießbude, die Hüpfburg und das Ponnyreiten, Quiz, Basteln und Schminken für die Kinder, die Ausstellung von DDR-Landtechnik, ein kleiner Kunsthandwerkermarkt und natürlich der Verkauf der 9. Auflage unserer Raducle-Dorfzeitung.

Das Wetter spielte mit- und so vergnügten sich bei uns wieder  viele Leute aus nah und  fern. Auch unsere zahlreichen Sponsoren meinten es gut mit uns. Wir möchten uns nochmals bei allen fleißigen Helfern recht herzlich bedanken und freuen uns schon aufs nächste Mal.